Startseite Für Kliniken Qualität Und Kosten

Das rechnet sich – Relation von Kosten und Nutzen.

„Sind Leihärzte nicht zu teuer?“ So oder ähnlich lautet häufig die erste Frage von Interessenten. Wie alles haben ärztliche Leistungen ihren Preis. Entscheidend ist: Unsere qualitativ hochwertigen Leistungen sind ihren Preis wert.

Ohne Frage sind die Stundensätze der Honorarärzte und der Ärzte in Arbeitnehmerüberlassung auf den ersten Blick höher als die Stundensätze der Klinikangestellten. Zu den Arbeitnehmer-Bruttoentgelten müssen jedoch Sozialleistungen, Rücklagen für Urlaub, Krankheit, Feiertage, Kosten für Fortbildung und Rekrutierung sowie Rücklagen für einsatzfreie Zeiten und die Mehrkosten der Flexibilität hinzugerechnet werden.

Nach dieser Rechnung zeigt sich schnell ein anderes Bild. Nach unserer Erfahrung lohnt es sich, bis zu fünf Prozent der Personalkapazität einer Klinik zu flexibilisieren.

Folgende Überlegungen können zudem bei einer Abwägung von Kosten und Nutzen hilfreich sein:

Unsere Kunden rufen häufig an, wenn ein OP oder ein Herzkatheter-Messplatz stillsteht. Dann steht der Tagessatz eines externen Arztes gegen den Deckungsbeitrag eines OP- oder Interventionstages.
Der zweithäufigste Anlass ist, dass die Arbeitsbelastung des verbleibenden Teams so stark steigt, dass Kündigungen drohen. Und auch rechtliche Gründe bedingen manchmal, sich kurzfristig nach einer Unterstützung für das eigene Team umsehen zu müssen: die Aufrechterhaltung des Facharztstandards im Dienst.
Gerne überlegen wir mit Ihnen, welcher Weg für Ihre Klinik oder Ihre Abteilung der richtige ist und erläutern Ihnen eine Überleitungsrechnung zur Ermittlung der tatsächlichen Mehrkosten.

Qualität ist durch nichts zu ersetzen.

Erfolg und Wachstum sind gute Qualitätsindikatoren:
Wir bedienen das oberste Segment des Marktes für Ärzte auf Zeit, da hier eine wachsende Nachfrage, besteht. So ist unser stetiger Wachstum nur die konsequente Folge der hohen Qualität unserer Arbeit und der ausgezeichneten Leistung der von uns vermittelten Kolleginnen und Kollegen.

Dies können wir belegen:
Wir sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und alle unsere Einsätze werden systematisch evaluiert. Mehr Informationen